Existenzgründung - so unterstützen wir Sie

Bei einer Existenzgründung ist der Gründer mit vielen Problemen konfrontiert. Typische Fragestellungen sind: 

  • Stimmt die Geschäftsidee?
  • Wie kann das Vorhaben finanziert werden?
  • Was ist mit der sozialen Absicherung?
  • Welche bürokratischen Verpflichtungen sind zu erfüllen?
  • Sind alle Hausaufgaben gemacht?
  • Welche Rechtsform sollte gewählt werden?

 

Leistungen in der Gründungsphase: 

  • Prüfung der Geschäftsidee auf Plausibilität
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Businessplans
  • Erstellung von Umsatz- und Ertragsvorschau sowie Finanzierungs- und Kapitalbedarfsplan
  • Fachkundliche Stellungnahme bei Antrag des Gründungszuschusses
  • Begleitung bei der Umsetzung z.B. bei Bankgesprächen.
  • Identifizierung und Kontaktherstellung zu anderen Investoren wie beispielsweise Business Angels. 

Unterstützungen, die einen gelungenen Start zwar nicht garantieren, aber wesentlich vereinfachen.

So können wir Sie beispielsweise bei einer GmbH-Gründung unterstützen:

Wir organisieren für Sie einen Termin beim Notar und bei der Bank. Wir bereiten für Sie die Gewerbeanmeldung unterschriftsreif vor.

Die Kollegen aus der Steuerabteilung erstellen und übermitteln die Eröffnungsbilanz und übernehmen die Anmeldung beim Finanzamt (Fragebogen der steuerlichen Erfassung - Gründung einer Kapitalgesellschaft).